Team

Home Team Die Geschichte der team santé germania apotheke

Die Geschichte der team santé germania apotheke

Die Gründung der Germania Apotheke erfolgte im Jahre 1917 durch den damaligen Besitzer und Konzessionsinhaber, Herrn Mag. pharm. Karl Teufelberger. Nach seinem Tod übernahm im Jahre 1925 seine Witwe Frau Marie Teufelberger den Betrieb. Frau Teufelberger verkaufte die Germania Apotheke am 1.8.1939 an Mag. pharm.Eduard und Mag. pharm. Hedwig Fischill. Das Ehepaar Fischill baute sich damit eine neue Existenz auf, nachdem ihr Apothekenhaus in Linz-Urfahr wegen des Neubaus der Donaubrücke zwangsenteignet worden war.

Mag. pharm. Eduard Fischill war von 1939 bis 1965 ununterbrochen in der Apotheke tätig. Auch in den schweren Zeiten des zweiten Weltkrieges war er stets bemüht, die Bevölkerung mit dringend benötigten Medikamenten zu versorgen, soweit es im Bereich der damaligen Möglichkeiten lag. Nur im April 1945 war die Apotheke auf Grund der Kriegshandlungen drei Tage geschlossen.

Nach dem Tod von Mag. pharm Eduard Fischill 1965 übernahm seine Gattin Mag. pharm. Hedwig Fischill bis 1974 die Konzession der Germania Apotheke. Anschließend hatte ihre Tochter Mag. pharm. Dorothea Fischill die Konzession inne. Sie war bereits seit 1945/46 als Praktikantin und seit 1952 als Angestellte im elterlichen Betrieb tätig. Ab 1959 unterstützte Sie auch Ihr Bruder Mag. pharm. Reinhard Fischill  im Apothekenalltag.

Der Apothekenbetrieb wurde 1956 durch die Gründung der Reformdrogerie „Hagebutte", an die sich einige unserer Kunden noch erinnern können, erweitert. Im Zuge des Umbaus 1978 wurde diese wieder aufgelassen und als Gesundheitsabteilung (Diät, Heilkräuter, Kosmetik) in den Apothekenbetrieb eingebunden.

Nach der Pensionierung von Mag. pharm. Dorothea Fischill übernahm Mag. pharm. Reinhard Fischill am 1.7.1990 die Leitung der Germania Apotheke. Um den modernen Anforderungen gerecht zu werden, führte er im Dezember 1991 ein Computer-Kassen und -Informationssystem ein. Im Frühjahr 1994 wurde die Apotheke neuerlich umgebaut, um den Verkaufsraum zu vergrößern und rascher auf die Kundenwünsche eingehen zu können. Unter anderem wurde auch ein eigener Beratungsplatz für die Blutdruckmessung geschaffen.

Die Söhne von Mag. Reinhard Fischill, Mag. pharm. Georg Fischill und Mag. pharm. Wolfgang Fischill, arbeiteten seit September 1993 bzw. seit Februar 1994 als Angestellte in der Apotheke mit. Mag. Wolfgang Fischill ist seit Oktober 1998 im Volldienst in der Germania Apotheke tätig. Nach dem Pensionsantritt von Mag. Reinhard Fischill am 1.1.2009 übernahm Mag. Wolfgang Fischill die Konzession der Apotheke.

Bereits 1999 hat Mag. Wolfgang Fischill mit seinem Bruder Mag. Georg Fischill und anderen österreichischen Apothekern ein Apotheken-Netzwerk gegründet, um ihre Kunden noch besser betreuen zu können. In diesem Rahmen haben sie zum Beispiel eine Raucherberatung entwickelt und in ihren Apotheken eingeführt.  Aus dieser Zusammenarbeit haben sie team santé gegründet – das 1. österreichische Apotheken-Franchise-System von Apothekern für Apotheker. Das Ziel von team santé ist es, Ihnen auch zukünftig ein Mehr an optimierten Services und individueller Beratung zu bieten!

Erwarten Sie also mehr von Ihrer team santé germania apotheke!

 


Hütteldorfer Straße 76, 1150 Wien

Tel.: +43 1 982 45 58-0
Fax: +43 1 982 45 58-20

 

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 08.00-18.00 Uhr

Samstag: 08.00-12.00 Uhr

Aktuell

  • Offizin und Warenlager

    Der Verkaufsraum einer Apotheke heißt Offizin. Dieser ist der erste und meistens der einzige Bereich in den die Kunden Einsicht haben. Der Rest der Apotheke bleibt unseren Kunden zumeist verborgen, es sei denn, Sie besichtigen unsere Apotheke im Rahmen einer Führung.

    weiterlesen...
  •  

    Finger weg von Wunderpillen

    Nicht jeder Jungbrunnen hält, was er verspricht - die Sehnsucht nach ewiger Jugend ruft auch unlautere Geschäftemacher auf den Plan.

    weiterlesen...
Copyright © 2017 team santé germania apotheke. Alle Rechte vorbehalten.
website by kapazunder.com