Home tipps santé Richtige Zahnpflege

 

Richtige Zahnpflege

Schritt 1
Reinigen Sie ganz zu Beginn die Zahnzwischenräume mit Hilfe von Zahnseide. Wenn das Zahnfleisch sich schon etwas zurückgezogen hat, benützen Sie besser ein Zahnzwischenraumbürstchen.

Schritt 2
Putzen Sie nun systematisch alle Ihre Zähne mit einer Handzahnbürste oder elektrischen Zahnbürste. Achtung: Verwenden Sie Fluoridzahnpasta - geben sie diese auf die Zahnseide oder die kleinen Bürstchen, damit die Fluoridionen wirklich in die Zahnzwischenräume gelangen.

Schritt 3
Nach dem Putzen mit Fluoridpasta bitte nicht mit Wasser nachspülen, sondern einfach nur ausspucken. So können die Zahn-Fluoride ihre Wirkung länger entfalten.  

Weitere Tipps
Nach dem Konsum von Salaten mit Essigdressing, säurehaltigem Obst und Fruchtsäften sollten Sie mit dem Zähneputzen etwa 30 Minuten warten. Der Grund: Die Säuren weichen den Zahnschmelz für kurze Zeit auf, weshalb das Putzen zu Schäden führen kann.

Werfen Sie nach einer schweren Erkältung die Zahnbürste weg, um sich nicht immer wieder aufs Neue zu infizieren.

 


Hütteldorfer Straße 76, 1150 Wien

Tel.: +43 1 982 45 58-0
Fax: +43 1 982 45 58-20

 

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 08.00-18.00 Uhr

Samstag: 08.00-12.00 Uhr

Aktuell

  • Migräne - was ist das?

    Der Schmerz trifft mich wie ein Faustschlag…
    Durchzuckt mich wie Blitz und Donner.
    Er ist ungeheuerlich.
    Ein Dröhnen wie von einem Presslufthammer.
    Kanonenkugeln prasseln aus meinem Inneren gegen den knöchernen Schädel.
    Er scheint zu explodieren.

    Taumeln, entsetzliche Übelkeit…
    bloß kein Licht.

    weiterlesen...
  •  

    Was kann man selber tun?

    Sie möchten die Gefahr einer Blasenentzündung gering halten? Dann beherzigen Sie folgende Tipps:

    • Trinken Sie jeden Tag mindestens zwei bis drei Liter Wasser und nützen Sie die spülende Wirkung von Nieren- und Blasentees.
    weiterlesen...
Copyright © 2018 team santé germania apotheke. Alle Rechte vorbehalten.
website by kapazunder.com