Home tipps santé Was kann man selber tun?

 

Was kann man selber tun?

Sie möchten die Gefahr einer Blasenentzündung gering halten? Dann beherzigen Sie folgende Tipps:

  • Trinken Sie jeden Tag mindestens zwei bis drei Liter Wasser und nützen Sie die spülende Wirkung von Nieren- und Blasentees.
  • Die Inhaltsstoffe von Preiselbeer- und Cranberry-Saft versprechen eine besonders positive Wirkung auf die Harnwegsorgane.

 

  • Schieben Sie das Wasserlassen nie hinaus. Achten Sie darauf, die Blase ganz zu entleeren (nehmen Sie sich Zeit).

 

  • Planen Sie relativ bald nach dem Geschlechtsverkehr einen Besuch auf der Toilette ein.

 

  • Achten Sie bei der Reinigung nach dem Stuhlgang auf Hygiene (nicht Richtung Scheide wischen)!

 

  • Erkundigen Sie sich in Ihrer team santé Apotheke nach pflanzlichen entzündungshemmenden Mitteln.

 


Hütteldorfer Straße 76, 1150 Wien

Tel.: +43 1 982 45 58-0
Fax: +43 1 982 45 58-20

 

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 08.00-18.00 Uhr

Samstag: 08.00-12.00 Uhr

Aktuell

  • Was ist Homöopathie?

    Die Homöopathie zählt zu den sogenannten „komplementären Heilmethoden", welche in der Medizin einen immer größer werdenden Raum einnehmen. Der Name „Homöopathie" leitet sich aus dem griechischen homios = gleich und pathos = Leiden ab. Diese Therapiemethode lässt sich bis zu den griechischen Priesterärzten zurückverfolgen. Systematisch betrieben wurde die Homöopathie aber erst durch den Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843), der als Begründer dieser Heilmethode gilt.

    weiterlesen...
  •  

    Licht macht glücklich

    Wenn die Sonne partout nicht scheinen will, kann man sich mit künstlichen Licht behelfen. Nur 15 Minuten täglich unter einer Therapielampe (es gibt günstige Modelle für den Privatgebrauch) wirken Wunder.

    weiterlesen...
Copyright © 2019 team santé germania apotheke. Alle Rechte vorbehalten.
website by kapazunder.com